Auf bekannten Pfaden

Um den Anschluss ans Toulouser Gesellschaftsleben nicht zu verlieren, gingen wir am Donnerstag auf die Abschiedsfeier zweier deutscher Praktikantinnen. Als wir den Innenhof des Zielorts betraten, bemerkten wir, dass dieser dem Ort des Warm-Ups zur Halloween-Feier zwei Tage zuvor verdächtig ähnlich sah. Da wir uns an die genaue Wegfindung vom Dienstag nicht mehr erinnerten, halfen nur harte kriminaltechnische Methoden, um die Identität der Orte festzustellen. Was eignet sich da in Toulouse besser als ein Vergleich von Hundestuhlproben. Untenstehendes Foto beweist: Wir waren am gleichen Ort wie zwei Tage zuvor.

img_1793_1.JPG

Die Treppe vor dem Wohnungseingang am Tag der Halloweenfeier.

img_1838_1.JPG

Um zum Vergleich die Treppe vor der Wohnung der Feier am Donnerstag. Man bedenke, dass Franzosen in der Regel keine Hausschuhe tragen, wenn sie ihre Wohnung betreten.

Der Abend verlief im Wesentlichen unspektakulär. Ich eroberte durch die wiederholte Benutzung ausgefeilten Vulgärvokabulars rasch das Herz eines Italieners, der sogleich die Idee bekam, Stefan, den für meine hiesige Sozialisierung verantwortlichen Siemenspraktikanten, als Köder zu missbrauchen. „Mandiamo davanti il bello e dopo veniamo noi le bestie“, meinte er zielsicher. Eine adäquate Übersetzung dieser Aussage kann hier eingesehen werden, wobei ich angesichts des Ideenklaus bei diesem Gags abermals aufden Veteranen der gepflegten Intersatire hinweisen möchte. Mangels einer deutsch-italienischen Übersetzung muss der Text übrigens zunächst ins Englische übersetzt werden, um anschließend deutsch angezeigt zu werden.

img_1833_1.JPG

img_1831_1.JPG

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: