Besinnliches Sylvester in Frankreich

Wie Frankreichs Innenminister und wahrscheinlicher Präsidentschaftskandidat Sarkozy verkündete, verlief Sylvester in Frankreich dieses Jahr erfreulich ruhig. So wurden dieses Jahr in der Sylvesternacht lediglich 313 Autos angezündet, während im Vorjahr zum Jahreswechsel noch 425 Autos in Flammen standen. Ähnlich beruhigend ist auch die Bilanz des gesamten Jahres 2006. Hier stehen etwa 40.000 brennende Autos einer Zahl von 45.000 im Jahr zuvor gegenüber. Ob man das wohl unter der Frankreich beliebten nachfrageorientierten Konjunkturpolitik versteht?

One Response to Besinnliches Sylvester in Frankreich

  1. Matthias sagt:

    Hallo Olli, Frohes Neues Jahr!!!Nein, das sollen jetzt keine verspäteten Neujahrsgrüße sein – vielmehr gehöhre ich zu den studentischen Frühaufstehern (an der Uni um 09.51 ist schon früh) die Dir recht herzlich zum Geburtstag gratulieren möchten: Alles Gute zum Geburtstag!!! Da ich davon ausgehe dass der Server in wenigen Minuten wohl unter der verspäteten Besucherzahl, die ebenfalls mit der gleichen Intention hier eintreffen werden, zusammenbrechen wird bleibt mir noch eines zu sagen: Junge – komm bald wieder!!! Lass es heute mal richtig krachen, die Franzosen zeigen Dir bestimmt wie man auch die deutsche Autonindustrie durch offensive Steigerung der Nachfrage unterstützt. Gruss Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: